Städtische Berufschule für Farbe und Gestaltung Logo
Online-Anmeldung einer/eines Auszubildenden
Bitte füllen Sie das Anmeldeformular vollständig aus.
Schuljahr
Select Beschreibung hier...*
Auszubildende/r
Familienname*
Vornamen*
Email*
Geschlecht*
Geburtsdatum*    (bitte im Format tt.mm.jjjj eingeben)
Geburtsort*
Geburtsland*
Jahr des Zuzugs nach Deutschland*
Bekenntnis*
Staatsangehörigkeit*
(Land)
Erziehungsberechtigte*
Wohnung*
Straße*
Postleitzahl*
Ort* Auswahl Wohnort
Telefon*
Mobil
Eltern oder Partner (nur erforderlich bei Auszubildenden unter 18 Jahren)
Name
Vornamen    (Vater, Mutter)
Straße
Postleitzahl
Ort Auswahl Elternwohnort
Telefon
Mobil
Schule
Eintrittsdatum*
in Jahrgangsstufe*
Verbindliche Anmeldung für
 
(Kommunikation und Verantwortung kann nur bei Hochschul
zugangsberechtigung der/des Auszubildenden gewählt werden)
Zuletzt besuchte Schule*
(bitte mit Postanschrift)
Auswahl Schule
Am 20.10.2019 besuchte Schulart*
Schulabschluss*
in Jahrgangsstufe*
in Schulart*
Ausbildung
IHK - Identnummer
( 10 - stellig! Falls bekannt )*
(Nummer beginnt mit 155 - ....)
Ausbildungsberuf*
Beschäftigungsart*
Dauer Jahr(e)
Ausbildungsbeginn* (bitte im Format tt.mm.jjjj eingeben)
Ausbildungsende* (bitte im Format tt.mm.jjjj eingeben)
Ausbildungsbetrieb
Firma*
Straße*
Postleitzahl*
Ort* Auswahl Ausbildungsort
Telefon*
Fax*
Mobil
Ansprechpartner/in
Name*
E-Mail*
Telefon*
Fax*
Mobil
Sonstiges
Wünsche und Anmerkungen
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Am ersten Schultag müssen folgende Unterlagen mitgebracht werden:
1. Ausweis oder Pass
2. Zeugnis der zuletzt besuchten allgemeinbildenden Schule (Mittelschule, Realschule, etc.)
3. Ausbildungsvertrag in Kopie oder Ausbildungsbestätigung des Betriebes
4. !!!NEU und verpflichtend laut Kultusministerium!!! Nachweis über die Masernschutzimpfung bzw. Masernschutz: Ohne Nachweis dürfen Schüler, die neu an unserer Schule eingeschrieben sind NICHT mehr beschult werden!
a) Für berufsschulpflichtige Schüler (Schüler unter 21 Jahren oder OHNE bereits abgeschlossene Berufsausbildung): Der Nachweis ist sobald als möglich verpflichtend zu erbringen!
b) Nicht mehr berufsschulpflichtige Schüler (älter als 21 bzw. bereits erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung): Der Nachweis ist sobald als möglich freiwillig zu erbringen, allerdings werden diese Schüler so lange nicht beschult, bis der Nachweis vorliegt!
Einwilligung  Ich bin mit der digitalen Übermittlung meiner personenbezogenen Daten einverstanden.
       Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.
Hier müssen Sie zunächst prüfen lassen, ob Sie das Anmeldeformular vollständig und korrekt ausgefüllt haben. Erst nach erfolgreicher Prüfung ist das Senden des Anmeldeformulars möglich.
    
 
Version: 3.23, Letztes Update: Di, 13.Oktober 2020/10:53:41, Erzeugt in: 0,020 Sekunden
 
 Datenschutzerklärung | Impressum | Berufschule für Farbe und Gestaltung, 2020